Kann es sein, daß die Wikipedia auf dem Schweizer Auge ein wenig blind ist? In den letzten Tagen habe ich wiederholt vergeblich Begriffe mit einem Schweizer Hintergrund in der Wikipedia gesucht.

Da wäre z.B. die Hulligerschrift. Das ist die von Paul Hulliger entwickelte Schrift, die 1936 Schweizer Schulschrift wurde. Oder die Sichlete – eine lokale Variante des Erntedankfestes.

Natürlich könnte man einwenden, wenn ich mich schon darüber beschwere, könnte ich die entsprechenden Fakten, die ich mir nun auf anderen Wegen besorgt habe, doch in die Wikipedia eintragen. Jain. Ich habe keine Lust, ein paar Schnelllöschkandidaten anzulegen. Meine Erfahrungen als Autor bei der Wikipedia sind dahingehend leider ziemlich schlecht.

Oder man könnte sich fragen, ob diese Informationen Teil der Wikipedia sein sollten. Ich denke ja. Sie sind Teil der Geschichte und Kultur der Schweiz und damit relevant.

Naja, vielleicht findet sich ja jetzt ein Mutiger, der die fehlenden Artikel erstellt.